© WERRI BINDFAEDELE Design 2017
Made with MAGIX
OSKKa Oldenburger Schul-Konzert-Kalender

WILLKOMMEN

bei der Bezirks-AG

Oldenburg -

Wilhelmshaven -

Syke…

im Verband Deutscher

Schulmusiker

Niedersachsen e. V.

www.vds-niedersachsen.de 

Finden Sie hier: Ihren Schul-Konzert-Kalender - als PDF! AKTUELL: Zu den Zentral-Abitur-Forbbildungen Rhythmus: RHYTHM IS IT
zum VDS NIEDERSACHSEN zum VDS NIEDERSACHSEN OSKKa PDF OSKKa PDF

RHYTHM IS IT! VDS-Fortbildung zum zentralabitur-Thema

Oldenburg: Dienstag, 27. Februar 2018 Altes Gymnasium Oldenburg Stade: Montag, 5. März Gymnasium Athenaeum Braunschweig: Mittwoch, 4. April Ricarda-Huch-Schule Braunschweig  „RHYTHM IS IT“ ist die Intermezzo-Fortbildung des VDS zum Zentralabitur-Thema. Im Kern steht Strawinskys ‚Sacre du Printemps‘, aber mit Brückenschlägen z. B. zur lateinamerikanischen Musik und in Abgrenzung von ganz anders gelagerten Rhythmus-Konzeptionen. Rhythmus des Körpers: Einblick in die 5 Rhythms von Gabrielle Roth; Rhythmus der Sprache; Rhythmus in Walter und Marsch. Rhythmus als eine Urkraft der Musik, zurückzuverfolgen bis ins alte Griechenland, als umfassende Kraft der Musik, des Tanzes, der Dichtung, Körperlichkeit, Emotion und Rationalität. Davon den Jugendlichen etwas zu vermitteln, davon handelt diese Fortbildung. Info immer über www.vds-niedersachsen.de. Hier auch über www.oskka.de INFO DIREKT HIER. Anmeldung: anmeldung@vds-niedersachsen.de (Kachel s. o.)
RHYTHM IS IT! RHYTHM IS IT!
© AGOphonie 2017
Made with MAGIX
OSKKa  Oldenburger Schul-Konzert-Kalender

WILLKOMMEN

bei der Bezirks-

AG Oldenburg -

Wilhelmshaven

- Syke…

im Verband Deutscher

Schulmusiker

Niedersachsen e. V.

www.vds-niedersachsen.de 

Finden Sie hier: Ihren Schul-Konzert-Kalender - als PDF! AKTUELL: Zu den Zentral-Abitur-Forbbildungen Rhythmus: RHYTHM IS IT

KURIOSE GESCHICHTE: Programm-Musik & Co. im

Zentralabitur

Ihre VDS-Fortbildungen zum Zentralabiturthema „Programmusik im Unterricht“ STADE: Montag, 18. September, Gymnasium Athenaeum OLDENBURG: Donnerstag, 28. September, Altes Gymnasium Jeweils 15-18 Uhr Kurios: Programmmusik ist eines der klassischen Themen des Mittelstufen-Unterrichts, bevorzugt in den UNTEREN Jahrgängen. Und jetzt soll es OBERSTUFEN-Thema im Zentralabitur sein? Gern, aber dann wird die Frage spannend, wie diesem Thema denn spezifische Oberstufen-Aspekte abgewonnen werden mögen. Indizien gibt es ja genug: eines der epochalen Neuerungswerke der Musik des 19. Jahrhunderts ist Berlioz‘ „Phantastische Sinfonie“, und viel spricht dafür, sich diese geniale Komposition einmal genauer anzuschauen. Und am Ende des 19. Jahrhunderts bilden Strauss‘ Symphonische Dichtungen - neben Mahlers Sinfonien - eine Art Schluss- und Gipfelpunkt. „Kuriose Geschichte“ heißt eine aus Schumanns Kinderszenen. Daran lässt sich herrlich viel zeigen. Der VDS lädt - wie schon in den letzten Halbjahren - zu einer „Intermezzo-Fortbildung“ auf halber Strecke des Halbjahres ein. In Stade berichtet Hinnerk Otten über „Tod und Verklärung“, in Oldenburg Mechthild Möhlmann über Till Eulenspiegel. Beide Male ist gibt Ralf Beiderwieden ein Design des Themas und spricht über Berlioz und Schumann.  Anmeldung über anmeldung@vds- niedersachsen.de  Hier kommen die Materialien der Programm-Musik-Fortbildung: Die Folien-Präsentation Der Reader
OSKKa PDF OSKKa PDF OSKKa PDF OSKKa PDF